Yas Island ist eine bedeutende Touristenattraktion für die Besucher der Vereinigten Arabischen Emirate. Sie befindet sich in Abu Dhabi und zieht Gäste aus dem ganzen Land an, natürlich auch aus Dubai.

Anfrage Autovermietung
Angebot erhalten

Aber ist Yas Island einen Besuch wert? Und gibt es etwas, das Sie im Voraus wissen sollten? Heute werden wir diese Fragen beantworten und Ihnen einige hilfreiche Tipps für die Planung einer perfekten Reise geben. Erkunden Sie mehr Orte, die man in Dubai gesehen haben muss in unserem vorherigen Artikel.

Was ist die Insel Yas?

Yas Island ist ein künstlich angelegtes Grundstück auf dem Gebiet von Abu Dhabi. Sie erstreckt sich über eine Fläche von etwa fünfundzwanzig Quadratkilometern und verfügt über die gesamte Infrastruktur, die Sie für einen komfortablen Urlaub benötigen.

Die Insel wurde 2009 eröffnet, obwohl sie noch aktiv entwickelt wird. Sie wird jedes Jahr von mehr als 30 Millionen Menschen besucht und obwohl sie Millionen von Menschen gleichzeitig beherbergen kann, leben nur etwa 8.000 Einwohner auf ihr.

Ein vollständiger Reiseführer für die Insel Yas

Yas Island ist auf jeden Fall einen Besuch wert, besonders wenn Sie in Abu Dhabi wohnen oder bereits eine Reise in dieses Emirat planen. In diesem Abschnitt geben wir Ihnen Tipps, wie Sie dorthin gelangen, welche Aktivitäten Sie auf der Insel ausprobieren können und ob es sich lohnt, mehr als einen Tag dort zu verbringen.

Yas Island: Alles, was Sie wissen müssen

Wie kommt man dorthin?

Wie bei jeder Touristenattraktion in den Vereinigten Arabischen Emiraten können Sie Yas Island jederzeit erreichen 

mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sowohl in Abu Dhabi als auch in Dubai gibt es mehrere Buslinien, obwohl die öffentlichen Busse angesichts der recht abgelegenen Lage nicht die bequemste Option sind.

Alternativ können Sie auch mit dem Taxi auf die berühmte Insel fahren, denn sowohl Uber-Fahrer als auch lokale Unternehmen bieten ihre Dienste gerne an. Eine weitere Möglichkeit ist die Nutzung eines Shuttle-Services. Es gibt sowohl den Yas Express Shuttle als auch einige Hotels, die ihre Gäste in Gruppen nach Yas Island fahren.

Wenn Sie Lust auf eine etwas extremere Reise haben, können Sie ein Boot oder sogar einen Hubschrauber nehmen, auch wenn dies nicht immer die zeitsparendste Wahl ist und die Preise entsprechend hoch sind.

Siehe Autos

Die bei weitem einfachste und bequemste Möglichkeit ist es, Yas Island mit dem Auto zu erreichen, egal ob Sie ein eigenes Fahrzeug besitzen oder es mieten. Die meisten Autovermietungen in Dubai und Abu Dhabi lassen Sie gerne auf die Insel fahren, selbst wenn Sie dabei die Binnengrenze zwischen den Emiraten überqueren müssen. Ähnlich wie der Rest der VAE ist Yas Island perfekt für Autofahrer ausgestattet, und Sie werden keine Probleme haben, einen Parkplatz zu finden.

Yas Island: Alles, was Sie wissen müssen

Was kann man auf Yas Island unternehmen?

Wie wir bereits erwähnt haben, bietet die Insel Yas alles, was Sie sich für einen Urlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten wünschen. Sie bietet das gleiche Maß an Luxus und Komfort wie Dubai oder Abu Dhabi, so dass Sie all deren traditionelle Attribute und Aktivitäten vom Wassersport bis hin zum High-End-Shopping erwarten sollten.

Nichtsdestotrotz hat Yas Island einige einzigartige Attraktionen zu bieten, die sie von anderen Orten und Resorts im Land unterscheiden. Die vielleicht bemerkenswertesten von ihnen sind die Themenparks Warner Bros. World und Ferrari World sowie der Wasserpark Yas Waterworld. Sie alle bieten Fahrgeschäfte und Rutschen für Besucher aller Altersgruppen und sind damit perfekt Ziele für einen Familienausflug.

Darüber hinaus finden auf Yas Island das ganze Jahr über zahlreiche Großveranstaltungen statt. Dazu gehören einige der größten Musikkonzerte des Landes sowie eine schier unendliche Vielfalt an kleineren Shows und Ausstellungen. Sie können ganz einfach Online-Kalender mit den anstehenden Veranstaltungen finden, um Tickets im Voraus zu buchen und Ihren Besuch perfekt zu timen. Haben Sie Ihre Reise noch nicht geplant? Lesen Sie unseren früheren Artikel und erfahren Sie mehr über die beste Zeit für einen Besuch in Dubai.

Yas Island: Alles, was Sie wissen müssen

Lohnt es sich, auf Yas Island zu übernachten?

Auf Yas Island gibt es mehrere Hotels und Resorts, die alle einen erstklassigen Service bieten. Obwohl es durchaus möglich ist, während Ihres gesamten Besuchs in den Vereinigten Arabischen Emiraten dort zu übernachten, ist dies vielleicht nicht die beste Option, insbesondere wenn Sie andere Attraktionen außerhalb der Insel besuchen möchten.

Gleichzeitig kann es sich für einige Touristen lohnen, eine Nacht dort zu verbringen. In den meisten Fällen ist ein eintägiger Besuch mehr als genug, aber wenn Sie alle Themenparks ausgiebig erkunden oder einige Konzerte besuchen möchten, ist dies eine perfekte Option für Sie.

.