Dubai ist bekannt als eines der attraktivsten Reiseziele für Touristen, und so ist es nicht verwunderlich, dass es eine beliebte Wahl für Familienurlaube ist. Um das Beste aus Ihrer Dubai-Familienreise zu machen, müssen Sie allerdings einige Vorbereitungen treffen.

Angebot_Mietwagen_erhalten
Angebot erhalten

Aber keine Sorge - wir haben alles für Sie vorbereitet. Wir nennen Ihnen einige der besten Orte, die Sie mit Ihrer Familie in Dubai besuchen können, geben Ihnen einige Tipps zur Budgetplanung und zum Reisen und besprechen die bequemsten Möglichkeiten, sich im Emirat fortzubewegen.

Ausflugsziele in Dubai mit der Familie

Die VAE heißen Besucher mit Kindern willkommen, und es ist praktisch unmöglich, alle Orte in Dubai aufzulisten, die man mit der Familie besuchen kann, denn es gibt einfach zu viele davon. Wir werden drei Kategorien von Veranstaltungen und Ausflugszielen abdecken, die Sie besuchen könnten, und wir werden die beliebtesten Optionen für jede von ihnen auflisten. Falls Sie eine der Aktivitäten noch weiter erkunden möchten, können Sie in Dubai und den benachbarten Emiraten leicht weitere entsprechende Veranstaltungsorte finden.

Spannende Abenteuer

Dank der Vielfalt der Umgebungen bietet die Stadt fast jede aufregende Aktivität, die Sie sich vorstellen können. Sie können Ihren Familienurlaub in Dubai mit einer Wüstensafari bereichern, eine Fülle von Wassersportarten genießen oder sogar auf der künstlichen Skipiste in der Mall of the Emirates Ski fahren.

Alternativ können Sie auch einige beeindruckende Höhen erklimmen, um atemberaubende Aussichten zu genießen. Die vielleicht naheliegendste Option innerhalb der Stadt ist der Burj Khalifa mit seinen zahlreichen Aussichtspunkten über dem Rest der Skyline. Wenn Sie sich mehr für die Natur interessieren, können Sie den Jebel Jais besuchen, um in den Bergen zu wandern und auf adrenalingeladenen Ziplines zu reiten.

Apropos Extremsportarten: Es gibt Dutzende von Möglichkeiten für Nervenkitzel-Suchende. Die Liste umfasst Fallschirmspringen, Bungee-Jumping und sogar Haitauchen, obwohl diese Aktivitäten nur für erwachsene Mitglieder Ihrer Dubai-Familienreise geeignet sind.

Die perfekte Familienreise nach Dubai planen

Kulturelles Eintauchen

Die Erkundung der Kultur ist ebenfalls eine häufige Wahl unter den Besuchern des Emirats, und es gibt viele Orte in Dubai, die man mit der Familie besuchen kann, die in diese Kategorie fallen. Im Viertel Al Fahidi können Sie in die Geschichte der Stadt eintauchen, die seit Jahrhunderten erhalten ist und einen Einblick in das alte Leben der Einheimischen hier bietet.

Wenn Sie ein komprimiertes Erlebnis bevorzugen, können Sie eines der vielen Museen und Kulturausstellungen in der Stadt besuchen. Das Dubai Museum ist hier die naheliegendste Option, aber wenn Sie zufällig das benachbarte Emirat besuchen, sollten Sie unbedingt das Sharjah Museum of Islamic Civilization besuchen. Diejenigen, die Kunstgalerien lieben, sollten auch einen Besuch des Louvre in Abu Dhabi in Betracht ziehen.

Um ein besseres Verständnis für die lokale Religion zu bekommen, können Sie einige der schönsten Moscheen in den Vereinigten Arabischen Emiraten bewundern. Dazu gehören die Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum Moschee in Dubai, die Sheikh Zayed Grand Mosque in Abu Dhabi, die Al Noor Moschee in Sharjah und die Sheikh Rashid bin Humaid Al Nuaimi Moschee in Ajman.

Familienfreundliche Aktivitäten

Die meisten Orte, die wir bisher aufgelistet haben, sind bereits familienfreundlich, aber falls Sie nach Ideen suchen, die jedem Teilnehmer der Reise gefallen würden, gibt es auch dafür einige Optionen. Resorts und Strände eignen sich hervorragend für einen entspannten Dubai-Familienausflug, aber wenn Sie etwas Nervenkitzel suchen, können Sie auch Wasserparks und Themenparks besuchen.

Der Miracle Garden ist eine großartige Option, um Installationen aus Blumen zu bewundern, während ein Besuch im Zoo von Dubai und eine der dortigen Safaris für jedes Familienmitglied ein unvergessliches Erlebnis sein wird. Auch eine kleine Kreuzfahrt ist eine attraktive Aktivität, bei der Sie Speisen und Getränke genießen, die Aussicht auf die Stadt vom Wasser aus bewundern, schwimmen und nach Barrakudas angeln können.

Die perfekte Familienreise nach Dubai planen

Familienurlaub in Dubai

Sie können einen perfekten Familienurlaub in Dubai verbringen, wenn Sie ihn im Voraus richtig planen. Es ist keine gute Idee, Entscheidungen vor Ort zu treffen, denn einige Aktivitäten müssen vor Ihrem Besuch gebucht werden, während die Auswahl des besten Ortes für andere die kostbare Zeit Ihres Dubai-Familienurlaubs in Anspruch nehmen wird.

Wir empfehlen Ihnen, so viel wie möglich im Voraus vorzubereiten oder zumindest mehr oder weniger konkrete Pläne für jeden Tag Ihres Besuchs zu erstellen. Was Buchungen anbelangt, so ist dies besonders für Autovermietungen und alle Orte von Vorteil, für die Sie Eintrittskarten benötigen. Die Suche nach einem Autovermieter erfordert einige Nachforschungen, während die Warteschlangen bei beliebten Attraktionen während der Hochsaison ziemlich lang werden können. Wenn Sie sich Sorgen wegen der Menschenmassen anderer Besucher machen, lesen Sie unseren Artikel über die Beste Zeit für einen Besuch in Dubai.

Budgetierung für eine Familienreise

Obwohl das Emirat für seine luxuriösen Resorts, Goldmärkte und Sportwagen bekannt ist, ist es dennoch möglich, einen Familienurlaub in Dubai zu verbringen, ohne bankrott zu gehen. In diesem Abschnitt geben wir Ihnen einige Tipps und Tricks, wie Sie Geld sparen und das Beste aus Ihrem Besuch machen können.

Ein realistisches Budget festlegen

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie Ihr Budget kennen. Nur wenn Sie wissen, wie viel Geld Sie zur Verfügung haben, können Sie bestimmen, welche Aktivitäten für Sie in Frage kommen und welche Ziele Sie besuchen können.

Diejenigen, die besonders knapp bei Kasse sind, können sich unsere Liste der kostenlosen Dinge zu tun in Dubai. Andernfalls ist die beste Vorgehensweise:

  1. Wählen Sie die Ziele aus, die Sie wirklich besuchen möchten.
  2. Berechnen Sie die verbleibenden Mittel ungefähr.
  3. Versuchen Sie, so viele andere Aktivitäten wie möglich im Rahmen des verbleibenden Budgets zu planen.

Strategien zum Sparen

Die naheliegendste Möglichkeit, Ihren Familienurlaub in Dubai billiger zu machen, ist, alles so früh wie möglich zu buchen. Hotels und Flüge werden teurer, je näher der gewünschte Termin rückt. Wenn Sie also Ihre Tickets ein paar Monate im Voraus kaufen, sparen Sie auf jeden Fall eine Menge Geld.

Das Gleiche gilt für einige andere Veranstaltungsorte, denn viele Unternehmen sind bereit, Frühbucherrabatte zu gewähren. Und obwohl Sie die Gelder früher ausgeben müssen, werden die Gesamtkosten für Ihren Familienurlaub in Dubai deutlich günstiger sein.

Wählen Sie die richtige Unterkunft

Die Wahl der richtigen Unterkunft ist ebenfalls sehr wichtig und sollte unter Berücksichtigung aller persönlichen Vorlieben getroffen werden. Für Aktivtouristen, die den Besuch von Naturschauplätzen und der benachbarten Emirate planen, ist es sinnvoll, nach einer günstigeren Unterkunft zu suchen, die als guter Ausgangspunkt für weitere Ausflüge dient.

Im Gegensatz dazu sollten sich Besucher, die einen entspannten Dubai-Familienurlaub am Persischen Golf planen und das Hotel nicht häufig verlassen wollen, vernünftigerweise nach einem besseren Resort umsehen. Natürlich ist es auch gut, wenn Sie sich vor der Auswahl eines Hotels über die Ziele, die Sie besuchen möchten, im Klaren sind, denn so können Sie die beste Lage auswählen.

Reisetipps für Familien

Wir haben bereits die wichtigsten Orte in Dubai besprochen, die Sie mit Ihrer Familie besuchen sollten, aber wir haben noch einige weitere Tipps, um Ihre Reise zu verbessern. Lassen Sie uns diese nacheinander in den folgenden Abschnitten besprechen.

Kulturelle Normen und Kleiderordnung

Viele Besucher sind zwar begierig darauf, bei ihrer Ankunft mehr über die lokale Kultur zu erfahren, aber es ist auch wichtig, dass Sie bei Ihrer Ankunft über einige Grundkenntnisse verfügen. Wie viele von Ihnen wissen, sind die gesellschaftlichen Normen für das Verhalten in der Öffentlichkeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten strenger als im Westen. Es ist also besser, sie im Voraus zu erfahren und sich vom ersten Tag an entsprechend zu verhalten.

Dies gilt insbesondere für die Kleiderordnung an öffentlichen Orten. Die allgemeine Faustregel lautet, dass Schultern und Knie überall dort bedeckt sein sollten, wo Sie anderen Menschen begegnen, auch wenn es einige Ausnahmen gibt. Die gute Nachricht ist, dass diese Regeln normalerweise nicht für Kinder gelten.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Monat Ramadan, der unter den Einheimischen ein bedeutendes kulturelles Ereignis ist. Touristen müssen nicht alle Regeln befolgen und an den Feierlichkeiten teilnehmen, aber ein Verstoß gegen die oben genannten Regeln wird in dieser Zeit als doppelt beleidigend angesehen.

Die perfekte Familienreise nach Dubai planen

Reiseversicherung

Viele Besucher vernachlässigen die Reiseversicherung, aber sie ist die zusätzlichen Ausgaben wirklich wert, vor allem, wenn Sie in einer großen Gruppe unterwegs sind. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht, steigt mit jeder weiteren Person exponentiell an. Um einen sorgenfreien Familienurlaub in Dubai zu verbringen, ist es besser zu wissen, dass Sie abgesichert sind.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie sich nach dem Abschluss einer Versicherung unverantwortlich verhalten sollten, denn die Bewältigung unvorhergesehener Situationen wird Ihre Familienreise nach Dubai immer noch Zeit kosten, auch wenn die finanziellen Verluste letztendlich erstattet werden.

Überlegungen zur Autovermietung

Ein Auto zu mieten ist viel günstiger als für Touren zu bezahlen, um an jedes gewünschte Ziel zu gelangen. Damit sind Sie völlig flexibel und frei und dank der gut ausgebauten Infrastruktur wird die Fahrt ein reines Vergnügen sein. Aber wie bei jedem Punkt, den wir bereits behandelt haben, gibt es auch hier einige Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie Ihre Familienreise nach Dubai antreten.

Die perfekte Familienreise nach Dubai planen

Vorteile eines Mietwagens

Wie bereits erwähnt, ist die Anmietung eines Autos in den meisten Fällen eine günstigere und bequemere Option als die Buchung von Transfers oder die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Die Verkehrsregeln in Dubai sind denen im Westen sehr ähnlich, so dass Sie Ihren Fahrstil nicht allzu sehr anpassen müssen. Obwohl wir empfehlen, mehr über Parken in Dubai vor Ihrer Reise, da die Zonen und Gebiete anfangs verwirrend sein können.

Der Hauptvorteil des Mietwagens ist die Freiheit, die er bietet. Sie können jedes Ziel, das wir heute erwähnt haben, mit dem Auto erreichen, und die gesamte erforderliche Infrastruktur ist vorhanden. Es eröffnet Ihnen eine Menge neuer Möglichkeiten, denn Sie können Attraktionen in abgelegenen Teilen der Stadt oder sogar in den benachbarten Emiraten besuchen.

7-Sitzer und 8-Sitzer Optionen

Der Mietmarkt in Dubai ist äußerst vielfältig. Sie können problemlos SUVs, Sportwagen, Luxuslimousinen für Geschäftsreisen und einige 7- oder 8-sitzige Optionen für große Familien finden. Die Optionen sind sehr anpassbar und werden mit einer Vielzahl von Zusatzleistungen angeboten, die Ihren Familienurlaub in Dubai perfekt machen. Wie wir bereits erwähnt haben, ist es von Vorteil, ein Fahrzeug im Voraus zu buchen, da Sie dadurch Zeit und Geld sparen, im Vergleich zu einer Buchung vor Ort. Lesen Sie mehr über Tipps für familienfreundliche Autovermietungen in unserem vorherigen Artikel.

Wählen Sie den richtigen Vermieter

Da wir gerade von der Wahl des richtigen Autovermieters sprechen, möchten wir Ihnen einige Tipps mit auf den Weg geben. Ähnlich wie bei der Auswahl der Unterkunft für Ihren Familienausflug nach Dubai sollten Sie sich bei der Wahl der Mietmarke an den persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben Ihrer Gruppe orientieren. Die Kriterien, die Sie beim Vergleich verschiedener Angebote im Auge behalten sollten, sind:

  • Bewertungen auf Trustpilot und anderen unabhängigen Bewertungsplattformen;
  • Preise für Vermietungen;
  • die verfügbaren Fahrzeugtypen, Herstellermarken und genauen Modelle;
  • Verfügbare Pakete;
  • zusätzliche Dienstleistungen.

Wenn Sie diese Parameter kennen und beachten, wird es Ihnen leichter fallen, die beste Option für Ihr Budget zu finden und das Beste aus Ihrem Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu machen.

.